Anleitung für den Datenschutz-Generator

Mit unserem Datenschutz-Generator können Sie individuelle und rechtssichere Datenschutzerklärungen erstellen.

Datenschutzerklärung verwenden

Erstellte Datenschutzerklärungen dürfen zeitlich unbeschränkt verwendet werden. Wir empfehlen unverbindlich, eine Datenschutzerklärung wie folgt zu veröffentlichen:

  1. Sie benötigen auf der Website eine einzelne Seite namens «Datenschutzerklärung» oder «Datenschutz».
  2. Sie erhalten eine erstellte Datenschutzerklärung als Text, den Sie kopieren und auf der einzelnen Seite einfügen können.
  3. Der Text ist mit HTML formatiert und strukturiert. Sie können den Text damit vor der Veröffentlichung an das Layout der jeweiligen Website anpassen. Bitte entfernen Sie weder fett- und kursiv-Formatierungen noch Absätze und Verlinkungen.
  4. Die veröffentlichte Datenschutzerklärung sollte im Footer / in der Fusszeile jeder einzelnen Seite der Website als «Datenschutz» oder «Datenschutzerklärung» verlinkt werden.

Besucher einer Website müssen sich mit der Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich einverstanden erklären. Es genügt, wenn sich die Besucher informieren können.

Datenschutzerklärung erneut abrufen

Sie können während dem laufenden Abonnement eine erstellte Datenschutzerklärung jederzeit wieder abrufen:

  1. Für das erneute Abrufen eine erstellten Datenschutzerklärung müssen Sie mit Ihrem Nutzerkonto angemeldet sein: Login («Mein Konto»).
  2. Nach der Anmeldung können Sie zu Ihren Dokumenten wechseln und sich die erstellte Datenschutzerklärung anzeigen lassen.

Datenschutzerklärung ändern / ergänzen

Sie können während dem laufenden Abonnement den Datenschutz-Generator beliebig oft nutzen, um eine erstellte Datenschutzerklärung für das Online-Angebot zu ändern oder zu ergänzen:

  1. Für das Ändern oder Ergänzen einer erstellten Datenschutzerklärung müssen Sie mit Ihrem Nutzerkonto angemeldet sein: Login («Mein Konto»).
  2. Nach der Anmeldung können Sie zu Ihren Dokumenten wechseln und die erstellte Datenschutzerklärung durch andere Antworten auf die Fragen im Datenschutz-Generator ändern oder ergänzen.

Datenschutzerklärung neu erstellen

Sie können während dem laufenden Abonnement den Datenschutz-Generator beliebig oft nutzen, um die Datenschutzerklärung für ein Online-Angebot neu zu erstellen:

  1. Für das erneute Erstellen einer Datenschutzerklärung müssen Sie mit Ihrem Nutzerkonto angemeldet sein: Login («Mein Konto»).
  2. Nach der Anmeldung können Sie zu Ihren Dokumenten wechseln und die erstellte Datenschutzerklärung durch vollständig neue Antworten auf die Fragen im Datenschutz-Generator neu erstellen.

Bei Unklarheiten hilft Ihnen unsere FAQ zum Datenschutz-Generator weiter. Sofern Sie einen Fehler entdeckt haben oder ein Inhalt fehlt, freuen wir uns über Ihre Rückmeldung.